„Der ERGO Kundenbeirat ist ein cooles Format!“


Magazine, 27.11.2017

Vor wenigen Tagen fand die zweite Sitzung des 3. ERGO Kundenbeirats statt. Volker Heise wurde zum neuen Sprecher des Gremiums gewählt. Im Interview erzählt der 47-jährige Serial Entrepreneur aus Möhrendorf, was seine Erwartungen sind.

Herr Heise, warum engagieren Sie sich im ERGO Kundenbeirat?

Ganz ehrlich, ich finde, der Kundenbeirat ist ein cooles Format! Ganz anders als andere Gremien, die ich so kenne, und die mir eher wie Alibi-Veranstaltungen vorkommen. Die Punkte, die wir einbringen, werden auch tatsächlich abgearbeitet. Das ist ein gutes Gefühl.

Was wäre für Sie ein Erfolg Ihrer Arbeit im Kundenbeirat?

Es gibt jetzt schon Erfolge: Wir sehen, dass Dinge gemacht werden, die wir im Kundenbeirat thematisiert haben. Zum Beispiel die Weiterentwicklung des ERGO Kundenportals.

Natürlich ist ERGO ein Konzern und daher dauert die Umsetzung oft länger, als mir persönlich das lieb ist. Aber: Hier in diesem Gremium wird rausgeholt, was geht. Und ERGO setzt um!

Sie sind Unternehmer, fördern Start-ups, sind viel unterwegs – warum nehmen Sie sich in Ihrer Freizeit ausgerechnet Zeit für den ERGO Kundenbeirat?

Mich interessiert das Thema Digitalisierung in der Versicherungsbranche brennend. Weil ich daran glaube, dass damit die Produkte verbessert werden, wie zum Beispiel individuell auf mich zugeschnittene Angebote. Das kann mir dann eine optimale Gesundheitsvorsorge oder Versorgung ermöglichen. Außerdem können Kosten zu Gunsten des Versicherers und des Kunden gesenkt werden.

Und bis es soweit ist, arbeiten wir an vielen kleinen Themen, wie die freie Wahl, auf welchem Weg ich mich über eine Versicherung informieren möchte, also über WhatsApp, Telefon und so weiter.

Vielen Dank für dieses Gespräch!

Author: Kristina Tewes

Your opinion
If you would like to share your opinion on this topic with us, please send us a message to socialmedia@ergo.de.

Related articles

Magazine 27.11.2017

Customers give their feedback regarding long-term care insurance and health insurance

What is it that mostly concerns you with regard to the topic of care? And what can we do to combat the rising costs within the area of private health insurance? At the most recent meeting of the ERGO Customer Advisory Council, we once again gathered lots of valuable input from our advisory council members.

Magazine 24.03.2021

Self-employed people are hit particularly hard by occupational disability

For many people, the coronavirus pandemic has clearly shown that only those who are healthy can work and earn money. Yet not even twenty percent of the people in Germany are protected if they suddenly become unable to work. Self-employed people are hit particularly hard. ERGO Board of Management member Markus Krawczak explains in an interview with ERGO Magazin the particular importance of occupational disability cover for the self-employed.

Your way 18.01.2018

Online-Voting #DeinWeg

Who is going to win? Please vote for your three favourites of our #DeinWeg-Award finalists. The winner will be announced on February 5th.