Menü Menü
Willkommen bei der ERGO Group

Telefon

E-Mail

Telefon

Gebührenfrei in Deutschland

0800 3746-000

Aus dem Ausland

+49 211 477-7100

Weitere Kontaktdaten

Kunden Deutschland
Media Relations
Karriere
Geschäftspartner

Kontaktübersicht

Compliance bei ERGO

„Compliance“ steht für die Einhaltung von geltenden Gesetzen und unternehmensinternen Regelwerken bzw. Grundsätzen.

Mit dem Compliance Management System verfolgt ERGO mehrere Ziele:

  • die Beachtung gesetzlicher, aufsichtsrechtlicher und interner Vorgaben sicher zu stellen, die für unser Geschäft relevant sind;
  • Haftungs-, Strafbarkeits- und Reputationsrisiken für unser Unternehmen, seine Organe (z.B. Vorstände, Aufsichtsräte) und Mitarbeiter zu vermeiden, und
  • im Sinne unseres Anspruchs „Versichern heißt verstehen“ die Interessen der Kunden zu schützen.

Das Compliance Management System der ERGO wird durch den Bereich Compliance (ERGO Compliance) gesteuert. Der Chief Compliance Officer berichtet direkt an das zuständige Mitglied des Vorstandes der ERGO Group AG.

Verhaltenskodex

Der Verhaltenskodex für die angestellten Mitarbeiter, leitenden Angestellten und Mitglieder der Geschäftsleitungen der ERGO Group AG und ihrer in- und ausländischen Tochtergesellschaften soll allen als einheitliche Orientierungshilfe für ethisch und rechtlich korrektes Verhalten dienen.

Compliance-System

Zu den Aufgaben von ERGO Compliance zählen die systematische Risikoanalyse und die Weiterentwicklung interner Compliance-Regeln genauso wie Schulung und Beratung der Kollegen und die Identifikation von Verstößen.

Maßnahmen

Verstöße gegen gesetzliche Vorschriften oder Vorgaben der Verhaltenskodizes und der internen Richtlinien werden bei ERGO nicht toleriert, sondern angemessen aufgeklärt und geahndet.

Hinweisgeber-System

Einen Hinweis auf Verstöße gegen Gesetze oder Regeln des ERGO Verhaltenskodexes geben.